Stadtgeschichte Köln
Stadtgeschichte Köln
Deutsche Version English Version
   
Das Wichtigste Auf einen Blick Historie
Stadtsiegel Köln:
 
 
 

Kontakt Stadtverwaltung

:


Geographische Lage Köln:
Köln, viertgrößte Stadt der Bundesrepublik in der Kölner Bucht liegt am linken Ufer des Rheins, der hier über 400 Meter breiten ist, vor dem N-Rand des Rheinischen Schiefergebirges.

Sehenswürdigkeiten in Köln:
Kölner Dom (Weltkulturerbes), St. Maria (1065), St. Gereon (11. Jh.), weitere Kirchenbauten, altes Rathaus, Gürzenich (Konzertsaal), Opernhaus, Römisch-Germanisches-, Wallraf-Richartz-Museum, Museum Ostasiatischer Kunst, Schnütgen-Museum

Wirtschaftsstruktur in Lübbecke:
Möbel-, Textil- und Tabakindustrie

Einwohner in Köln:
200
20000
1870
129235
1970
848352

Geographische Koordinaten Köln:
Bezugspunkt: Dom
Länge Ost: 06°57'15"
Länge Nord: 50°56'35"
 
 
Quelle: